Das Produkt wird kontinuierlich von oben zugeführt.

Der auf die jeweilige Anwendung abgestimmte Rotor verteilt die Flüssigkeit an der Innenwand des Konzentrators auf einem dünnen, ständig gerührten Film.

Der Film wird seinerseits durch ein Medium im darunter liegenden Hohlraum (Öl, Dampf oder heißes Wasser) erhitzt. Das Produkt verdampft und erreicht den Kondensator, während das Konzentrat durch den unteren Teil des Verdampfers abgelassen wird.

Anwendungen

Schema Thin Film

Bildergalerie Thin film

Kontakt

Kontaktieren Sie unser erfahrenes, projektorientiertes und engagiertes Team.

Kontaktieren Sie uns