Geräte mit Rotor-Stator-System für Aufgaben mit hoher Scherwirkung.

Das Drehzahlprofil.

Das Drehzahlprofil und der Abstand zwischen Rotorzähnen und Stator erlauben Partikelgrößen bis 0,1 µm.

Merkmale

Einbau je nach Anwendung von unten oder oben

Feinmühlen aus Rotor und Stator zum Einbau von unten im Boden des Reaktors. Verfügbar mit einfachwirkender oder doppeltwirkender Gleitringdichtung. Die gemeinsame Montage im gleichen Reaktor mit Ankerrührwerken oder Gegenrührwerken erlaubt die perfekte Produktion von Cremes und anderen hochviskosen
Feinmühlen aus Rotor und Stator zum Einbau von oben. Ideal zum Dispergieren und Emulgieren.

Branchen

Bildergalerie microlink

Kontakt

Kontaktieren Sie unser erfahrenes, projektorientiertes und engagiertes Team.

Kontaktieren Sie uns